Logo Sonnenblume

Stadtplanung

In Frankfurt wollen heute bereits 765.000 Menschen gut und glücklich leben, das sind weit über 100.000 Menschen mehr als noch vor 20 Jahren. Bis zum Jahr 2030 prognostizieren mehrere Untersuchungen den Zuzug weiterer 50.000-70.000 Menschen nach Frankfurt. Diese Studien sehen einen jährlichen Bedarf von mindestens 4000 neuen Wohnungen im Jahr, um den bestehenden Mangel zu decken und den Zuzug zu begleiten.

Das stellt die Stadt aufgrund ihrer sehr begrenzten Fläche vor große Herausforderungen, denn wir müssen mit dem notwendigen neuen Wohnraum auch die ebenso notwendigen Erholungsflächen, die soziale Infrastruktur und entsprechende Mobilitätsangebote schaffen - und dabei die stadtklimatischen Auswirkungen und die Versiegelung von Flächen begrenzen. 

Wir arbeiten für eine integrierte Stadtentwicklung, die auf Innen- vor Außenentwicklung setzt. Das bedeutet, Brachflächen und leer stehende Büros in Wohnsiedlungen umzuwandeln und behutsam und mit Rücksicht auf Anwohner*innen und Grünflächen bestehende Wohnsiedlungen z.B. durch Aufstockung zu erweitern. Bei Vorhaben im Außenbereich prüfen wir die Konsequenzen für die Umwelt, den Verkehr und das soziale Gefüge ganz besonders und setzen uns für eine gleichzeitige Planung von ÖPNV-Infrastruktur, Grünflächen und Wohnungsbau ein. Wir orientieren uns bei der Entwicklung nach Außen außerdem an vorhandenen Strecken des ÖPNV, um zusätzlichen Individualverkehr zu vermeiden.

Auch Gewerbe und Wirtschaft brauchen ihren Platz in der Stadt und der Stadtplanung. So sehr wir uns auch freuen, "Digitalhauptstadt" zu sein, möchten wir den Bau von Rechenzentren nur noch dort zulassen, wo anderes Gewerbe nicht verdrängt wird und die dabei entstehende Abwärme nutzbar gemacht werden kann. Bei der Aufstellung neuer Bebauungspläne muss klar sein, dass sie auf das Ziel einer sozial durchmischten, resilienten, klimaneutralen und lebenswerten Stadt der kurzen Wege einzahlen.

PASSENDE BEITRÄGE ZU DIESEM THEMA:

Erstes Passivhausklinikum der Welt ist gebaut
#OB Wahl 2023 #Gesundheit #Stadtplanung #Klimaschutz #Energie #Höchst #Pressemeldung Kreisverband

Erstes Passivhausklinikum der Welt ist gebaut

Lesen
Der Europäischen Schule Perspektiven bieten – Fragen klären – Kompromisse finden
#Pressemitteilung Römer-Fraktion #Bildung #Mobilität #Wirtschaft #Stadtplanung

Der Europäischen Schule Perspektiven bieten – Fragen klären – Kompromisse finden

Lesen
Entscheidungen auf Bundesebene sind wichtige Weichenstellungen für unser Ziel "Klimaneutrales Frankfurt bis 2035"
#OB Wahl 2023 #Klimaneutralität #Energie #Wirtschaft #Rechenzentren #Stadtplanung

Entscheidungen auf Bundesebene sind wichtige Weichenstellungen für unser Ziel "Klimaneutrales Frankfurt bis 2035"

Lesen
GRÜNE im Römer zum Neubau der Europäischen Schule
#Römer-Fraktion #Pressemitteilung Römer-Fraktion #Stadtplanung #Schulbau #Mobilität #Sport #Umwelt

GRÜNE im Römer zum Neubau der Europäischen Schule

Lesen
Weiterer Input zur Umgestaltung Schweizer Straße gefragt
#GW KW 46/2022 #GRÜNE im Magistrat #Beteiligung #Mobilität #Stadtplanung #Sachsenhausen #Stadtteilgruppe 5: Niederrad, Oberrad, Sachsenhausen

Weiterer Input zur Umgestaltung Schweizer Straße gefragt

Lesen
Sichere und zukunftsfähige Trinkwasserversorgung – Hessen unterstützt Kommunenbei kommunalen Wasserkonzepten
#GW KW 46/2022 #Landtagsfraktion #Klimaanpassung #Stadtplanung

Sichere und zukunftsfähige Trinkwasserversorgung – Hessen unterstützt Kommunenbei kommunalen Wasserkonzepten

Lesen
Öffentlichkeitsbeteiligung zur Umgestaltung der Schweizer Straße und des Schweizer Platzes
#GW KW 44/2022 #GRÜNE im Magistrat #Mobilität #Stadtplanung #Sachsenhausen #Beteiligung

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Umgestaltung der Schweizer Straße und des Schweizer Platzes

Lesen
Green it up - Entsiegelung und Begrünung für Dein Quartier gewinnen
#GW32/2022 #Klimaanpassung #Entsiegelung #Entsiegelung #Stadtplanung

Green it up - Entsiegelung und Begrünung für Dein Quartier gewinnen

Lesen
Sommer am Main - Ein erstes Resümee
#GRÜNE im Magistrat #Mobilität #Stadtplanung #GW27/2022

Sommer am Main - Ein erstes Resümee

Lesen
Veränderter Baulandbeschluss weiterhin Vorhaben der Koalition
#Römer-Fraktion #Pressemitteilung Römer-Fraktion #Stadtplanung #Wohnen #Baulandbeschluss

Veränderter Baulandbeschluss weiterhin Vorhaben der Koalition

Lesen
Thematik Europäische Schule am Festplatz und Dippemess am Rebstock
#Römer-Fraktion #Pressemitteilung Römer-Fraktion #Bildung #Stadtplanung #Schulbau

Thematik Europäische Schule am Festplatz und Dippemess am Rebstock

Lesen
Antrag: Kulturcampus: Zwischennutzung für das Juridicum - Keine Kappung der Versorgungsleitungen
#Römer-Fraktion #Antrag #Ausschuss für Planen, Wohnen und Städtebau # Ausschuss für Soziales und Gesundheit #Ausschuss für Diversität, Zusammenhalt, Beteiligung und Europa #Stadtplanung #Wohnen #Soziales #Diversität #Geflüchtete

Antrag: Kulturcampus: Zwischennutzung für das Juridicum - Keine Kappung der Versorgungsleitungen

Lesen

Siehe auch:

Ausschuss für Planen, Wohnen und Städtebau
AG Planen, Bauen, Wohnen
Bauen
Wohnen
Koalitionsvertrag